Über Mich

Ich bin langjährig erfahrene Projektleiterin und Teamleiterin, und lebe in Xanten am Niederrhein.
In den letzten 20 Jahren habe ich weltweit IT-Projekte in vielen verschiedenen Branchen geleitet.
Seit 2018 habe ich meine Überzeugung zu meinem Beruf gemacht, und begleite NGO’s im Bereich Projektmanagement, Organisationsberatung und Konflikt-Vermittlung.

Was ist mir wichtig ?

Wenn Projekte und Organisationen eine effiziente Struktur haben, kann man viel Energie einsparen. Dann steht mehr Kraft und Zeit für die eigentliche Arbeit – die Ziele der NGO – zur Verfügung.
Um das zu erreichen arbeite ich zielorientiert, strukturiert, aber auch pragmatisch und realistisch mit Ihnen am unseren gemeinsamen Zielen.

Hilfe zur Selbsthilfe in komplexen Projektsituationen

… in NGOs sind die Fachleute gleichzeitig auch Projektleiter. Oftmals ohne dies gelernt zu haben. Im Einzelcoaching stelle ich Ihnen meine Erfahrung zur Verfügung und gebe Ihnen einen roten Faden an die Hand.

Organisationen weiter entwickeln

… erfolgreiche NGOs geraten irgendwann an ihre Grenzen. Sie werden zu groß, um noch „auf Zuruf“ zu funktionieren und brauchen eine professionelle Struktur. Sich verändern bedeutet auch loslassen, und das ist oft schwer. Diesen Prozess begleite ich, z.B. mit Organisationsanalysen, Workshops und Interviews, damit Sie Ihren Weg besser finden können.

Konflikte entschärfen, Verständnis schaffen, Lösungen finden

… Konflikte gehören zum Leben. Wenn die Beteiligten sie nicht mehr miteinander lösen können, helfe ich bei der Konflikt-Vermittlung. Die Menschen stehen im Zentrum – und ihre Wahrnehmungen, Interessen und Wünsche – im beruflichen Kontext.